Eigentumswohnung verkaufen ohne Makler – wir kaufen Ihre Wohnung

Eigentumswohnung verkaufen

Eigentumswohnung verkaufen ohne Makler – wir kaufen Ihre Wohnung

In meiner Tätigkeit als Unternehmer und Immobilienexperte möchte ich Ihnen hier kostenlos mein Wissen zur Verfügung stellen. Lernen Sie aus meinen Erfahrungen und sehen Sie, wie einfach und schnell Sie Ihre Eigentumswohnung verkaufen können – ganz ohne lästigen Makler!


 
In der Regel geht man davon aus, dass eine Eigentumswohnung viel  leichter zu verkaufen sein müsste, als ein Haus oder eine Großimmobilie. Doch weit gefehlt: Viele Wohnungsbesitzer klagen immer noch über die Schwierigkeiten, Interessenten bzw. Käufer für ihre Wohnung zu finden bzw. wissen nicht, wie viel ihre Immobilie wirklich wert ist.
 
Die Folgen:
 

  • Die Immobilie wird unter dem Wert verkauft
  • Man zahlt hohe Provision an einen Makler
  • Man hat Stress mit dem Wohnungsverkauf

 
So wird das Eigentumswohnung verkaufen zum Graus – doch genau das wollen wir von Immoankauf verhindern. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen hier die besten Tipps und Tricks zeigen, wie Sie Ihre Eigentumswohnung verkaufen.
 

So können Sie Ihre Eigentumswohnung verkaufen ohne Makler

 

  • Der richtige Marktwert zählt
  • Nicht auf die Tricks der Makler reinfallen
  • Den Verkaufsprozess in Gang bringen

 

Eigentumswohnung verkaufen? Nicht um jeden Preis!

 
Es ist der „echte“ Marktwert, der zählt. Und dieser wird zumeist in Quadratmeterpreisen gerechnet. Neben den beiden wichtigsten Faktoren, Lage und Zustand der Immobilie, haben auch Baujahr, die Wertigkeit der Immobilien in der Umgebung und (ja, auch) die Nachbarschaft unmittelbaren Einfluss auf den Meterpreis.
 

  • Baujahr: Eigentumswohnungen aus den 50er, 60er und 70er Jahren sind von der Wertigkeit deutlich unter der von Altbau- oder Neubauwohnungen anzusiedeln.
  • Etage:  Es kommt nicht selten vor, dass Erdgeschosswohnungen 20 oder gar 30 % unter dem Wert einer höher gelegeneren Wohnung verkauft werden. Hier haben Licht, Sicherheit und Wärme den meisten Einfluss auf den Verkaufspreis.
  • Austrittsmöglichkeiten:  Hat die zu verkaufende Wohnung einen Garten? Oder empfiehlt sich die Immobilie durch einen Balkon kommt es unmittelbar zu einem eklatanten Preisanstieg (oft in der Summe von einigen hundert Euro pro Quadratmeter).
  • Die Anzahl der Zimmer: Der Trend der Gesellschaft geht in Richtung der Kleinfamilie. Gerade in Großstädten sind derzeit daher 3, 4 oder 5 Zimmer Wohnungen sehr begehrt.

 
Mein Tipp: Lassen Sie die Eigentumswohnung, die Sie verkaufen möchten, unbedingt – und noch vor allen anderen Verkaufsmaßnahmen – durch einen unabhängigen Experten vor Ort kostenlos bewerten. Wir bei immoankauf.at bieten Ihnen eine sichere und unverbindliche Kaufpreisschätzung an und sagen Ihnen sofort, wie es um den Wert Ihrer Eigentumswohnung steht. Dies geschiet innerhalb eines transparenten Kaufanbots. Mehr dazu hier.
 

Nicht auf die Tricks der Makler reinfallen!

 
In meiner Karriere ist es mir oft genug passiert, dass sich spätere Kunden von mir über die Dreistigkeit von Immobilienmaklern beschwert haben. Einige von Ihnen haben sich als Interessenten für die Wohnung ausgegeben, einen Besichtigungstermin wahrgenommen und diesen dann in ein Kaufberatungsgespräch umgewandelt. Eine Maklerin habe sogar einmal zu einem (für sie gedachten) Besichtigungstermin einen Interessenten mitgenommen und wollte diesem die Wohnung gleich weiterverkaufen.
 
Ich kann, wenn ich solche Geschichten höre, nur den Kopf schütteln. Es beschämt mich, mit welcher Ignoranz Makler oft mit der Verzweiflung der Verkäufer spielen.
 
Aus diesem Grund setzen wir bei immoankauf.at stets auf 100% Transparenz und Vertrauen. Zu Verkaufsgesprächen nehme ich als Experte immer alle für mich ersichtlichen Informationen (entweder ich erhalte diese im Vorfeld vom Kunden selbst oder ich durchstöbere die öffentlich zugänglichen Kaufverträge und Grundbucheinträge) über die zu verkaufende Wohnung mit – schön aufbereitet und geordnet. Nur so kennt sich der Kunde sofort aus und fühlt sich gut beraten.
 

Den Verkaufsprozess in Gang bringen.

 
Hierzu haben Sie mit dem Lesen dieses Beitrags den ersten Schritt getan. Wenn Sie Ihre Eigentumswohnung verkaufen wollen, jedoch keine Maklerprovision berappen möchten, sind Sie bei Immoankauf.at genau richtig.
 
Füllen Sie einfach hier das Angebots-Formular aus. Anschließend machen wir uns einen unverbindlichen Beratungstermin aus. 100 % transparent und 100% sicher!
 

Franz Langer
Der Wiener Unternehmer und Immobilienexperte Franz Langer ist Gründer und Initiator Österreichs erster Immobilienankaufsplattform, der immoankauf.at. Seine unternehmerischen Fähigkeiten schulte er in über 10 Jahren in der Automobilbranche. Im Immobiliengeschäft stützt sich Franz auf seine breit gefächerte Expertise, sein enormes Wissen rund um Real Estates und Grundstücke sowie ein stabiles Netzwerk aus Verkäufern, Restaurateuren, Sanierungsunternehmen, Bautechnikern etc. Franz‘ Motto: „Nur im Wörterbuch kommt Verkauf vor Vertrauen.“